Test: Die Scubapro Seawing Supernova Flossen im Test von divingthisworld

Tests
Test: Die Scubapro Seawing Supernova Flossen im Test von divingthisworld - Test: Die Scubapro Seawing Supernova Flossen

Tami & Chris von divingthisworld durften dieses Mal die neuesten Flossen von Scubapro – die Seawing Supernova in der Limited Edition - testen! Seid nun gespannt auf ihr Feedback!

Flossen sind nicht nur ein wesentlicher Bestandteil der Bewegung unter Wasser, sondern sie können auch dazu beitragen, dass wir uns schneller und effizienter bewegen. Daher spielt es definitiv eine große Rolle, mit welchen Flossen man tauchen geht. Scubapro hat 2022 die neuen Seawing Supernova herausgebracht, und Tami & Chris haben sie für uns getestet und darüber berichtet!

Erster Eindruck

Schon beim Auspacken direkt aufgefallen sind Tami & Chris das geringe Gewicht der Scubapro Seawing Supernova. Die beiden Flossen bringen nur 1,7kg auf die Waage und sind daher für die beiden schon mal perfekt für das Reisen! Die Flossen bestehen aus einem sehr robustem, aber eben auch leichtem Elastomer.
Außerdem sticht das extravagante Design ins Auge! Dies hat aber keine optischen Hintergründe, sondern erfüllt gleich mehrere positiven Aspekte für einen effizienten Flossenschlag unter Wasser, auf den aber im Praxistest genauer eingegangen wird.
Weiterhin fällt auf, dass die Geräteflossen hinten einen sehr elastischen Bungee Strap haben, der einerseits das An- und Ausziehen sehr leicht machen soll, aber auf der anderen Seite trotzdem sehr robust ist. Der Bungee Strap der Limited Edition ist in einem knalligen orange, allerdings gibt es diese so nicht normal zu kaufen!
Die Flossen sind bei uns im Onlineshop in schwarz und weiß erhältlich!

Scubapro Seawing Supernova

Austauschbares Fußteil

Neben der mitgelieferten Flossentasche (?) befindet sich außerdem ein kleines Werkzeug im Lieferumfang. Und zwar kann man mit diesem innerhalb von nur wenigen Sekunden kinderleicht das Flossenblatt vom Fußteil trennen! 
Der größte Vorteil darin besteht für Tami & Chris definitiv wieder für ihre Reisen! Die Flosse kann dadurch kleiner gemacht werden, wird viel kompakter und kann selbst in einem Rucksack verstaut werden.
Weitere Vorteile sind dadurch aber das leichte Austauschen des Fußteils, das dadurch mehrere verschiedene Einsatzzwecke mit demselben Flossenblatt garantiert. Zum einen kann das Fußteil in verschiedenen Größen variiert werden, je nachdem ob man beispielsweise mit normalen Boots oder mit größeren Trockentauchanzug Boots taucht. Und zum anderen kann das offene Fußteil sogar gegen ein geschlossenes Full Foot Fußteil gewechselt werden. Die Flossen sind also auch perfekt zum Schnorcheln oder für das Tauchen in wärmeren Regionen ohne Boots!

Scubapro Seawing Supernova

Die Seawing Supernova im Praxistest

Auch beim Praxistest ist nochmal das geringe Gewicht der Flossen aufgefallen. Vor allem bei Tauchplätzen, an denen man erst einen kleinen Fußweg zurücklegen muss, sind sie sehr angenehm zum Tragen.
Beim Tauchen selbst wurden Tami & Chris von den Scubapro Seawing Supernova sehr überrascht! 
„Wir müssen zugeben, wir hatten zuvor einige Vorurteile gegenüber dieser Art von Flossen, vor allem da wir zuvor nur noch Tech Flossen getaucht sind. Umso überraschter waren wir dann im Praxistest! Es hat schon beim Anziehen gestartet, durch die Schlaufen an den elastischen Bungee Straps können sie extrem leicht angezogen werden.
Beim Tauchen selbst hatten wir mit den Supernovas einen sehr guten Vortrieb und konnten auch wie gewohnt mit dem Frog Kick tauchen! Der Flossenschlag war uns nämlich sehr wichtig bei neuen Flossen. “

Der gute Vortrieb kommt bei den Seawing Supernova übrigens durch das außergewöhnliche Design zustande. Der Winkel, in dem sich das Flossenblatt neigt, wird automatisch der Flossenschlagstärke angepasst und garantiert so eine effiziente Kraftübertragung. Außerdem haben die Flossen am Flossenblatt vorne sogenannte Twin-Tip Wings auf der Ober- und der Unterseite, die alternative Flossenschläge, wie eben den Frog Kick, viel effektiver machen. 

Sehr gute Allrounder Flossen

Alles in Allem kann man echt sagen, dass die Scubapro Seawing Supernova sehr gute Flossen sind und vor allem für jeden Zweck geeignet sind! Ob mit normalen Boots, größeren Trockentauchanzug Füßlingen oder Barfuß, bei entspannten Konditionen oder bei Strömung – die Flossen sind für alles geeignet!

Scubapro Seawing Supernova
Scubapro Seawing Supernova
.