D4i Novo mit Sender und USB-Kabel Farbe Pink

Kategorie: D4i / D6i / DX

  • leicht und kompakt
  • inklusive USB-Kabel
  • optionale kabellose Flaschendruckanzeige
  • zum Geräte- und Freitauchen
Produktbeschreibung lesen
Farbe
479,00 €
-39%**
599.00000000

inkl.  USt. Abhängig von der Lieferadresse kann die USt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen. Versandfreie Lieferung innerhalb von AT BE BG CZ DE DK EE ES FI FR GR HR HU IE IT LT LU LV MT NL PL PT RO SE SI SK , Versand

UVP des Herstellers: 798,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit DE: 2 - 3 Werktage

Lieferzeit EU: 5 - 8 Werktage

Zubehör zum Mitbestellen:

+ 13,95 €
+ 8,50 €
+ 9,90 €
+ 34,90 €
+ 10,90 €
Stück
 



Kunden kauften dazu folgende Produkte

Der Suunto D4i Novo Tauchcomputer mit Sender und USB

Der Suunto D4i Novo Tauchcomputer mit Sender und Interface den wir Ihnen hier anbieten ist die neue Version des beliebten Suunto D4i Novo Tauchcomputer, ein Suunto Tauchcomputer der mit fortgeschrittener Technik, praktischen Features und modernem Design überzeugt, in diesem attraktiven Paket zusammen mit dem leistungsstarken Suunto Sender Suunto Wireless Tank Pressure Transmitter und dem passenden Suunto USB-Kabel für eine zuverlässige Datenübertragung.

Mehr Leistung und modernere Optik

Der Suunto D4i Novo Tauchcomputer hat bereits viele Fans in der Taucherwelt gefunden, und jetzt präsentiert er sich als Suunto Tauchcomputer mit Sender und USB Kabel, noch leistungsfähiger, noch sicherer und noch attraktiver. Kleine Veränderungen im Design erkennt man schon auf den ersten Blick, wie die elegante, schwarze Lünette oder die größeren Knöpfe, aber die größten und wichtigsten Veränderungen befinden sich im Inneren des kompakten Suunto Tauchcomputers in Uhrenformat.

Für jeden Taucher das richtige Modus – Apnoe, Nitrox, Pressluft, Planung

Ein noch leistungsfähigerer Prozessor, aktualisierte Rechenmodelle und verbesserte Features bei dem neuen Suunto Tauchcomputer D4i Novo mit Sender sorgen für noch mehr Spaß und Sicherheit beim Tauchen. Der Suunto D4i Novo Tauchcomputer mit schlauchloser Luftintegration verfügt über vier Betriebsmodi: Pressluft, Nitrox bis 50%, Freitauchen und Ruhemodus, wobei der Freitauchen Modus, also der Apnoe Modus, der Nitrox Modus und der Pressluft Modus mit einem innovativem Timer ausgestattet wurden. Wesentlich verbessert wurde auch der Apnoe Modus, was den neuen Suunto D4i Novo zu einem ausgezeichneten Apnoe Tauchcomputer, also ein Tauchcomputer für Freitaucher macht.

Kinderleichte und präzise Datenübertragung

Die Software des Suunto D4iNovo Tauchcomputers mit Sender und USB-Kabel, die Suunto RGBM wurde auch modernisiert, und ist nach wie vor kompatibel mit DM5 mit der Sie detaillierte graphische Protokolle und Tauchdaten auf Ihrem PC erstellen können, mit Datenübertragungsmöglichkeit per USB. Der passende Suunto Interface Kabel ist hier gleich im Lieferumfang enthalten. Auch der integrierte Tauchplaner wurde aktualisiert und verbessert.

Alle Basic Features griffbereit

Natürlich ist der neue Suunto Tauchcomputer D4i Novo mit Sender ausgestattet mit allen nützlichen Features die einem beim Tauchen das Leben leichter machen: optische und akustische Alarmsignale, Uhr mit Wecker und Stoppuhr, elektrolumineszierende Hintergrundbeleuchtung, Temperaturanzeige, Tiefenstopp, Sicherheitsstopp, automatische Höhenanpassung oder Bottom Timer.

Viel Tauchzeit und viel Platz für Ihre Tauchabenteuer

Das Logbuch des luftintegrierten Suunto Tauchcomputers D4i Novo speichert bis zu 140 Stunden Ihrer Tauchabenteuer. Die Lebenszeit der Batterie des Suunto D4i Novo reicht bis zu 1,5 oder 2 Jahre, und der Hersteller empfiehlt den Batteriewechsel von einem qualifizierten Händler durchführen zu lassen um eine sichere Funktionsweise des Suunto D4i Novo zu gewährleisten.

Mehr Sicherheit durch schlauchlose Luftintegration

Der mitgelieferte Suunto Sender kann ganz einfach mit dem Suunto D4i Novo Tauchcomputer mit Luftintegration gekoppelt werden, und überträgt sicher und zuverlässig wichtige Daten wie aktueller Flachendruck und verbleibende Luftzeit an Ihren Suunto D4i Novo, die dieser in sämtlichen Tauchgangs Berechnungen berücksichtigt um Ihnen noch mehr Sicherheit beim Tauchen zu bieten.

Langlebige Materialien und robuste Bauweise

Dieses technische Wunderwerk wurde von Suunto sorgfältig, in einer robusten und hochwertigen Hülle verpackt, aus strapazierfähigem Verbundwerkstoff mit einem reißfesten Silikon Armband. Das extrem widerstandsfähige und kratzfeste Mineralkristall Glas schützt zuverlässig das wertvolle Matrix Display.

In unserem online Tauchshop finden Sie den Suunto Tauchcomputer D4i Novo auch als Suunto D4i Novo Silicone ohne Sender mit Edelstahl Lünette und austauschbarem Drucksensor, oder auch als Suunto D4i Novo Silicone mit Sender ohne USB und auch passendes Suunto Zubehör wie Ersatzarmband für Suunto D4i Novo oder Batteriekit für Suunto D4i Novo.  Natürlich finden Sie in unserem Onlineshop für Tauchausrüstung auch viele andere Suunto Tauchcomputer, Uwatec Tauchcomputer, Mares Tauchcomputer, Scubapro Tauchcomputer und viele Taucheruhren und Sportuhren.


Hersteller: Suunto
Set Angebote: Set Angebote
Tauchcomputer Ausstattung: Uhrenformat

Material Lünette:  Edelstahl
Material Glas: Mineralkristall
Material Gehäuse:  Verstärkter Verbundstoff
Material Armband: Silikon
Armband austauschbar: ja, mit Schnellverschluss
Gewicht: 92 g
Dicke Uhr: 16,0mm
Breite Uhr: 48,6 mm
Maximale Einsatztiefe: 100 m (ISO 6425, EN 13319)
Batterie: wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku
Batterieanzeige: ja
Batterielaufzeit: ca 1,5 Jahre bei ca. 100 Tauchgänge pro Jahr. 
Uhren Funktionen: Dualzeit, 1 täglicher Alarm, Zeit, Datum, Stoppuhr, Temperatur
Hintergrundbeleuchtung: elektrolumineszierend
Displaytyp: Matrix
Displayauflösung: 49x22
Metrische und angelsächsische Maßangaben  
Sprachen: EN
Konnektivität mit anderen Geräten: induktiv
Datenübertragung: per USB Kabel, im Lieferumfang enthalten
Kompass: nein
Betriebstemperatur: 0° C bis +40° C
Aufbewahrungstemperatur: -20 ° C bis +50 ° C
Empfohlene Batterieladetemperatur: 0° C bis +35° C
Nitrox: ja, bis 50%
Anzahl Gasgemische: 1
Max. PO2: 1.6
Luftintegration: ja, mit Sender, im Lieferumfang enthalten
Modi: Bottom-Timer, Freitauchen, SCUBA, Tauchtimer
Tauchzeit: 0 bis 999 min
Oberflächenzeit: 0 bis 99 h 59 min
Stopps: Sicherheitsstopp, Tiefenstopp  
Anzeige Aufstiegszeit: 0 - 199 min
Höhenanpassung: 0 - 300 m / 300 - 1500 m / 1500 - 3000 m
Dekompressionsmodell: Suunto RGBM
Logbuch Speicherintervalle: Gerätetauchen 10, 20, 30, 60 s, Freitauchen 1, 2, 5 s
Logbuchspeicher: 150 h
Temperaturanzeige: ja
Optische und akustische Alarmsignale: ja, für Tauchzeit, Maximale Tiefe, Flaschendruck, Gaszeit,
Hoher pO2 (hyperoxisch), Zu schneller Aufstieg, Verstoß Dekompressionsstufe, Verstoß Tiefenstopp,
CNS/OTU (OLF) 80% / 100% 
Apnoe Features: Nummer aufeinanderfolgender Freitauchgänge, Freitauchen Tagesverlauf, Freitauchen Gesamtverlauf, Betriebsdauer, Tauchtiefe-Benachrichtigung, Oberflächenzeit-Benachrichtigung, Apnoe Timer

Suunto LED Transmitter
Kompatibel mit:  luftintegrierten Suunto Tauchcomputern D9, DX, D9tx, D4i, D4i Novo, D6i, D6i Novo, Vytec, Vytec DS, Vyper Novo, Vyper Air und HelO2.
Die grüne LED-Leuchte zeigt die aktive Datenübertragung an
Batterienutzungsdauer: ca. 2 Jahre (bei 100 Tauchgängen pro Jahr)

Suunto USB-Datenkabel
Suunto Interface kompatibel mit allen Suunto D Series Tauchcomputer, auch mit denen der neuen Generation, D4, D4i, D6, D6i, D9 und D9tx.

Armbandverlängerung, USB-Kabel (D-Serie), Kratzschutz (2 Stück), Sicherheitsmerkblatt, Kurzanleitung, Garantiebedingungen mit rechtlichen Hinweisen zum Tauchen, Suunto Logo-Aufkleber und Sender

Bedienungsanleitung Suunto D4i Novo (Deutsch)

Bedienungsanleitung Suunto Wireless Flaschendrucksender (Deutsch)

Suunto Dive Manager

Spezifikation