1.STUFE MK17 EVO

Kategorie: Atemregler 1. Stufen

  • Membrangesteuerte 1.Stufe aus verchromtem Messing
  • Uneingeschränkt Kaltwassertauglich mit XTIS Technologie
  • Mit 4 High-Flow MD-Anschlüsse
  • Mit Antifrost Kappe
Produktbeschreibung lesen
199,00 €
-37%**
199.00000000

inkl.  USt. Abhängig von der Lieferadresse kann die USt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen. Versandfreie Lieferung innerhalb von DE , Versand

UVP des Herstellers: 317,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit DE: 2 - 3 Werktage

Lieferzeit EU: 5 - 8 Werktage

Stück
 




Die Scubapro 1.Stufe MK17 EVO

Die Scubapro MK17 EVO 1.Stufe ist eine leistungsstarke, membrangesteuerte Scubapro 1.Stufe die Sie in unserem Onlineshop für Tauchausrüstung einzeln oder als Teil hochwertiger Tauchlehrer Atemregler oder professioneller Atemregler wie der Scubapro MK17 EVO A700 oder Scubapro MK17 EVO G260.

Scubapro Atemregler gehören schon immer zur Ausrüstung anspruchsvoller Taucher, die sich blind auf Ihren Atemregler verlassen wollen, auch in extremen Tauchsituationen. So auch die neue Scubapro 1.Stufe MK17 EVO, die leistungsfähigste 1.Stufe von Scubapro, entwickelt um auch Taucher die Grenzen überschreiten, wie Profi Taucher, Tech Taucher, Eistaucher oder Höhlen Taucher zuverlässig zu begleiten, und um in jedem Wasser, egal wie kalt oder schmutzig, eine perfekte Leistung aufrecht zu halten.

Die Scubapro MK17 EVO 1.Stufe ist eine luftbalancierte, membrangesteuerte Hochleistungs-Stufe, ausgestattet mit der revolutionären XTIS Technologie, also die Extended Thermal Insulating System Technologie mit der Scubapro ein neues Zeitalter der Kaltwasser-Schutz Technik eröffnet.  Die XTIS Technologie entspricht der neuen EN250-2014 Norm und weist eine bis zu 50% verbesserte Kaltwasserbeständigkeit als Vorgänger Modelle. Die mechanischen Bauteile der Scubapro MK17 EVO 1.Stufe sind dank der neuen XTIS Technologie komplett isoliert, die zusätzlichen Rippen erhöhen den Wärmeaustausch in kaltem Wasser und die MK17 EVO ist zusätzlich mit einer Antifrost Kappe ausgestattet.

Eine weitere Verbesserung bei der Scubapro MK17 EVO im Vergleich zu den Vorgängermodellen ist die wesentlich verbesserte Luftlieferleistung. Das optimierte innere Design sorgt für mehr Luftzufluss an den Niederdruckanschlüssen, die 4 High-Flow-Anschlüsse der Scubapro MK17 EVO 1.Stufe. Auch die Maße der Scubapro MK17 EVO sind kompakter geworden, sie wurde mit einer neuen Abdeckung und mit neuen Kappen versehen, und ein neues DIN-Handrad für mehr Griffigkeit wurde auch angebracht.

In unserem online Tauchshop finden Sie die Scubapro MK17 EVO als Teil verschiedener Atemregler Konfigurationen wie der Scubapro MK17 EVO S600 oder der Titan Atemregler Scubapro MK17 EVO S620Ti, auch gerne als Atemregler Komplettset inkl. Inflatorschlauch, Finimeter und Atemreglertasche, und auch weitere leistungsstarke Scubapro 1.Stufen wie die Scubapro MK19 EVO oder die Kolbengesteuerte Scubapro MK25 EVO.
 


Hersteller: Scubapro

1.Stufe Scubapro MK17 EVO
Material: verchromtes Messing
Max. Betriebsdruck: 300 bar
Anschluss: DIN
Mitteldruckabgänge: 4 High-Flow Anschlüsse
Hochdruckabgänge: 2
Arbeitsweise: membrangesteuert, balanciert
wechselbarer Dichtsitz: ja
kaltwassertauglich <=10°: ja
Nitrox zugelassen: ja, bis 40%
Besonderheiten:
     - XTIS Technologie mit bis zu 50% verbesserter Kaltwasserisolation durch zusätzliche Rippen die den Wärmeaustausch in kaltem Wasser erhöhen, mechanische Bauteile sind komplett isoliert, Antifrost Kappe.    
     - erfüllt die Anforderungen der neuen -2014Norm

 

1X 1.STUFE MK17 EVO