ST1 Edelstahl mit Octopus Z2 Atemreglerset

Artikelnummer: 5016147

Kategorie: Atemreglerset


879,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung Innerhalb von AT BE BG CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IT LT LU LV MT NL NO PL PT RO SE SI SK , Versand

UVP des Herstellers: 899,00 €
(Sie sparen 2.22 %, also 20,00 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

Der Atomic Aquatics Atemregler ST1 mit Oktopus Z2

Der Atomic Aquatics Atemregler ST1 ist mehr als ein guter Atemregler. Der ST1 Atomic Aquatics Atemregler mit Oktopus Z2 ist ein absolutes High End Produkt, denn er überzeugt mit Features die jenseits von perfektem Tauchleistungen gehen ? es geht um Hightech Materialmischungen, Umweltfreundlichkeit, noch nie dagewesene Widerstandsfähigkeit und Zuverlässigkeit.

Atomic Aquatics verwendet für den erstklassigen Atemregler ST1 mit Oktopus Z2 eine Materialmischung aus Titan und Edelstahl, und das hat verschiedene Gründe. In erster Reihe geht es um die Umwelt ? um diese zu schützen wird gerade mal so viel Titan wie nötig und doch so wenig wie möglich verwendet, denn Titan benötigt eine Schutzverchromung oder ein Nickelüberzug was in der Herstellung eine große Umweltbelastung bedeutet.  Daher wird bei dem Atomic Aquatics Atemregler ST1 Titan nur da eingesetzt wo es unbedingt notwendig ist um Verschleißteile zu stabilisieren und extrem widerstandsfähig zu machen wie bei der 2.Stufe ST1, und die 1.Stufe wird aus massivem 316 Edelstahl hergestellt das doppelt so hart wie Messing und fast so Korrosionsunempfindlich ist wie Titan.

Die Atomic Aquatics 1.Stufe ST1

Die ST1 1.Stufe von Atomic Aquatics besteht komplett aus massivem 316 Edelstahl, ein Material das extrem robust und widerstandsfähig ist, sowohl in Salzwasser, in Chlorwasser oder in verunreinigtem Wasser, und hält auch einige Schläge oder Kratzer aus. Die Atomic Aquatics ST1 1.Stufe ist eine kolbengesteuerte 1.Stufe mit einem Jet Seat Hochdruckkolben.

Durch die Standardversiegelung der Atomic Aquatics ST1 1.Stufe werden in erste Reihe Vereisungen, aber auch Verschmutzungen und Verunreinigungen der 1.Stufe vermieden.

Die Atomic Aquatics 1.Stufe ST1 verfügt über 2 Hochdruck Anschlüsse und 5 Mitteldruck Anschlüsse die auf einem Schwenkkopf positioniert sind um eine flexible und individuelle Atemregler Konfiguration zu erlauben.

Die Atomic Aquatics 2.Stufe ST1

Die ST1 Atomic Aquatics 2.Stufe wurde, im Gegensatz zu der 1.Stufe, komplett aus Titan hergestellt, wie wir es bereits von den anderen Atomic Aquatics 2.Stufe T2 oder B2 kennen.

Auch in diese Atomic Aquatics 2.Stufe ST1 wurde sehr viel Innovation und patentierte Technologie hineingepackt, wie das patentierte Atomic Seat Saving Orifice aus Titan oder die patentierte AFC Technologie, die Atomic Automatische Durchflusskontrolle die beide für einen perfekten Luftdurchfluss und hohem Atemkomfort sorgen. Das neue High-Flow Gehäuse der Atomic Aquatics ST1 2.Stufe garantiert einen geringen Einatemwiderstand auch beim Tauchen in größeren Tiefen.

 Um die Luftzufuhr den individuellen Bedürfnissen des Tauchers anzupassen wurde der Atomic Aquatics ST1 2.Stufe mit einem Regelungsknopf für Atemwiderstand ausgestattet, das leicht und stufenlos eingestellt werden kann. Das elliptische Ausatemventil der Atomic Aquatics ST1 2.Stufe sorgt für einen angenehmen Ausatemwiderstand und hält die Luftblasen aus dem Gesicht des Tauchers.

Das Mundstück des Atomic Aquatics Atemreglers ST1 ist ein sehr komfortables Silikon Mundstück mit festen Beißwarzen, die für einen sicheren Sitz des Atemreglers im Mund des Tauchers sorgen.

Der Oktopus Atomic Aquatics Z2

Auch der Oktopus des Atomic Atemregler Sets ST1 ist in jeder Hinsicht überdurchschnittlich. Der Atomic Z2 Oktopus arbeitet mit einem Demand Ventil und liefert nicht einfach nur ein bisschen Luft um in Notsituationen zu überleben, sondern überrascht mit einer hervorragenden Luftlieferleistung in jeder Tiefe, die jedem Taucher der in Not diesen Atomic Z2 Oktopus benutzen muss jeglichen Stress nehmen, und ihm Sicherheit und Effizienz vermitteln wird.

Das Demand-Ventil des Atomic Z2 Oktopus besteht zum größten Teil aus Titan oder 316 Edelstahl um höchste Widerstandsfähigkeit gegen Korrosion zu gewährleisten und den Verschleiß auf ein Minimum zu reduzieren.  Das Gehäuse des Demand Ventils besteht bei dem Atomic Oktopus Z2 aus Messing, das aber nicht wie üblich verchromt wurde, sondern mit einer seltener und sehr hochwertigen Zirkoniumplattierung beschichtet wurde um maximale Langlebigkeit zu garantieren.

Wie jeder andere Atomic Aquatics Oktopus ist auch der Atomic Z2 Octopus mit einstellbarem Atemwiderstand ausgestattet, denn Atomic ist der Meinung, dass auch eine 2.Stufe für den Notfall nichts an Komfort einbüßen sollte.

Der Atomic Aquatics Oktopus Z2 hat ein modernes, elegantes Design mit gut sichtbaren gelben Elemente auf dem großen Luftduschknopf, und ist versehen mit einem 90cm langem schwarzen Mitteldruckschlauch  

 

Für ein solches Meisterstück wie der Atomic ST1 Atemregler mit Atomic Oktopus Z2 hat der Hersteller keine Bedenken ganze 30 Jahre Garantie zu gewährleisten, und das unabhängig von einem Wartungsnachweis. Auch die Wartungsempfehlung des Herstellers für den Atomic Aquatics ST1 Atemregler mit Z2 Octopus spricht für das absolute Vertrauen das in dieses High End Produkt gesetzt wird, denn im Gegensatz zu anderen Atemregler empfiehlt Atomic Aquatics ein Wartungsintervall von 2 Jahre oder 300 Tauchgänge, denn das Innenleben des Atomic Aquatics ST1 Atemregler ist besser als die meisten anderen Atemregler gegen Vereisungen, Verschmutzung, Korrosion und Verschleiß geschützt.  

In unserem online Tauchshop finden Sie natürlich auch das passenden Zubehör für Atomic Aquatics Atemregler, und auch weitere Atemregler wie Mares Atemregler, Oceanic Atemregler, Scubapro Atemregler oder Apeks Atemregler, vom Urlaubs Atemregler oder Atemregler für Einsteiger bis zum Nitrox Atemregler, Profi Atemregler, Tauchcenter Atemregler oder Kaltwasser Atemregler.

 


Kurzbeschreibung

1.Stufe Atomic Aquatics ST1

Material: massives 316 Edelstahl

Material Kolben: massiv 316 Edelstahl

Material O-Ringe: Fluorocarbon / Nitrile

Max. Betriebsdruck: 300 bar

Anschluss: DIN (optional INT)

Mitteldruckabgänge: 5 auf einem Schwenkkopf

Hochdruckabgänge: 2

Arbeitsweise: balanciert kolbengesteuert, mit Jet Seat Hochdruckkolben

Kaltwassertauglich: ja, uneingeschränkt

Nitrox zugelassen: ja, bis 40%

Besonderheiten:  extrem robust und Korrosionsresistent, versiegelt gegen Verschmutzungen und Vereisungen, hervorragende Luftleistung auch in großen Tiefen oder bei geringem Flaschendruck

2.Stufe Atomic Aquatics

Material: Titan (Ventilkörper, Hebel und Feder)

Material O-Ringe: Fluorocarbon / Nitrile

Material Diaphragma: Silikongummi

Arbeitsweise: balancierter linearer Fluss

Einstellbarer Atemwiderstand: ja, stufenlos

VIVA Einstellbar: automatischer Venturi-Effekt

Rechts/links umbaubar: ja

Mundstück: komfortables Silikon Mundstück mit festen Beißwarzen

Besonderheiten: sehr geringer Atemwiderstand durch das patentierte Atomic Seat Saving Orifice aus Titan und die patentierte AFC Technologie, die Atomic Automatische Durchflusskontrolle. Elliptisches Ausatemventil

Oktopus Atomic Z2

Material Außengehäuse: leichtes Polymer

Material Ventil: kritische Teile aus Titan und 316 Edelstahl, Ventilgehäuse aus Messing mit Zirkoniumplattierung

Arbeitsweise: Demand-Ventil

Einstellbarer Atemwiderstand: ja, stufenlos

Produkt Tags


Produktbewertungen