Quad mit Interface Farbe Schwarz

Kategorie: Tauchcomputer nicht luftintegriert

  • inklusive Interface
  • bestechend, klares Display mit übergrossen Ziffern
  • intuitive Bedienbarkeit über 4 Knöpfe
  • Multigas-Fähig
Produktbeschreibung lesen
Farbe
291,50 €
-20%**
291.50000000

inkl.  USt. Abhängig von der Lieferadresse kann die USt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen. Versandfreie Lieferung innerhalb von AT BE BG CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IT LT LU LV MT NL PL PT RO SE SI SK , Versand

UVP des Herstellers: 368,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit DE: 2 - 3 Werktage

Lieferzeit EU: 5 - 8 Werktage

Stück
 



Kunden kauften dazu folgende Produkte
Seal Saver

Seal Saver

7,90 € *
Sea Drops 37 ml

Sea Drops 37 ml

5,95 € *
16,08 € pro 100 ml

Der Mares Quad Tauchcomputer mit Interface

In diesem Set biete wir Ihnen den Mares Quad Tauchcomputer zusammen mit dem passenden Mares Interface an.

Der Mares Quad Tauchcomputer ist eine neuere, modernere und aktuellere Version den beliebten Mares Nemo Wide Tauchcomputer, der sich bereits einen Namen in der Taucherwelt gemacht hat. Als neuer Mares Quad Tauchcomputer präsentiert er sich jetzt mit einem radikalen Facelifting und noch mehr Leistung.

Der Mares Tauchcomputer Quad mit Interface übernimmt das beliebte rechteckige Format mit großem Display das in der Taucherwelt großen Erfolgt hatte, lässt sich aber noch einfacher bedienen mit den vier an den Ecken eingebauten Bedienknöpfe die intuitiv durch das übersichtliche Menü führen. Dank der spiegelgleichen Tastenanordnung während des Tauchgangs lässt sich der Mares Quad Tauchcomputer Unterwasser kinderleicht bedienen.

Das Display des Mares Quad Tauchcomputers wurde auch drastisch modernisiert, und ist jetzt noch schärfer und noch besser ablesbar, und mit den zwei flexiblen Felder für zusätzliche Informationen werden die wichtigen Daten noch übersichtlicher beim Tauchen.  

Der Mares Quad Tauchcomputer bietet, wie gewohnt, eine Nitrox Einstellung und ist zusätzlich Multigas fähig. Viele weitere beliebte und praktische Features runden das überzeugende Gesamtpaket des Mares Tauchcomputers Quad ab: akustische Alarmsignale, Anzeige Aufstiegsgeschwindigkeit, Höheneinstellung, Temperaturanzeige, Salz- Süßwasser Modus, zuverlässiger Dekompressions-Planung Modus und viele andere Funktionen fehlen natürlich bei dem Mares Tauchcomputer Nemo Wide auch nicht. 

Der Mares Quad Tauchcomputer funktioniert mit handelsüblichen Lithiumbatterien, und der Mares Quad zeigt natürlich sein Batteriestatus an.

In diesem Set aus unserem Onlineshop für Tauchausrüstung bieten wir Ihnen den Mares Quad Tauchcomputer zusammen mit dem passenden Mares Interface für Tauchcomputer an.

Das Mares Interface für Tauchcomputer Quad hilft Ihnen Ihre Daten aus Ihrem Mares Tauchcomputer Quad auszulesen.
Sie müssen nur das Mares Dive Link Interface mit Ihrem PC oder Mac verbinden, Ihre Software starten und schon können Sie problemlos Ihre Tauchdaten übertragen und bearbeiten.

Mit Hilfe dieses Mares Dive Link Interface können Sie auch die Software Updates für Ihren Mares Tauchcomputer Quad von der Mares Homepage herunterladen.

Weitere hochwertige Tauchcomputer und USB Interface Kabel für Mares Tauchcomputer, Suunto Tauchcomputer oder Uwatec Tauchcomputer finden Sie natürlich in unserem online Tauchshop.
 


Set Angebote: Set Angebote
Tauchcomputer: Arm Computer

Material Gehäuse: Kunststoff

Material Armband: Hypoallergenes Gummi

Algorithmus: RGBM Mares-Wienke

Tauchmodi: Pressluft, Nitrox, Bottom-Timer

Gase: Multigas fähig

Alarme: optisch & akustisch

Hintergrundbeleuchtung: ja

Luftintegration: nein

Integrierter Kompass: nein

Batteriewarnung: ja

Bedienknöpfe: 4 Knopf

PC-Schnittstelle: ja  (optionales PC-Interface)

Sicherheitsstopp-/Dekostoppanzeige: ja

Aufstiegsgeschwindigkeit: variabel, mit Alarm

Überwachung der Aufstiegsgeschwindigkeit: ja, mit Alarm

Höhenanzeige: ja

Temperaturanzeige: ja

Zusätzliche Funktionen: Süß-Salzwasser Einstellung, Tiefenmesser

Tauchcomputer, Neoprentasche, Garantiebedingungen mit rechtlichen Hinweisen zum Tauchen und Interface