Atemregler ULTRA ADJ 82X

Kategorie: Atemreglerset

  • Robuste Vollmetall 1.Stufe aus massivem Messing
  • Kaltwassertauglich, mit optimiertem Wärmeaustausch
  • Einstellbarer Atemwiderstand & Twin Power Schalter
  • 5 ND-Anschlüsse auf einem Drehkopf + 2 OPD HD-Abgänge
Produktbeschreibung lesen
Octopus
408,00 €
408.00000000

inkl.  USt. Abhängig von der Lieferadresse kann die USt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen. Versandfreie Lieferung innerhalb von AT BE BG CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IT LT LU LV MT NL PL PT RO SE SI SK , Versand

UVP des Herstellers: 449,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit DE: 2 - 3 Werktage

Lieferzeit EU: 5 - 8 Werktage

Stück
 



Mares Ultra ADJ 82X Atemregler

Der Atemregler Mares Ultra ADJ 82X ist ein Mares Atemregler der neusten Mares Generation aus der auch Schmuckstücke wie der Mares Epic ADJ 82X PVD oder der Mares Fusion 72X stammen, ein leistungsstarker Mares Lungenautomat in der mit vielen Innovationen und moderner Technologie überzeugt.

Der Mares Ultra ADJ 82X Lungenautomat bietet zum Beispiel die bewährte Mares VAD Technologie, einen Mares Twin Power Schalter, Mares DFC an allen ND-Anschlüsse so wie einstellbaren Atemwiderstand oder die drehbaren Mitteldruckabgängen die den Mares Ultra ADJ 82X auch als Atemregler für technisches Tauchen oder Atemregler für professionelle Taucher qualifiziert. 

Mares 82X 1.Stufe

Die Mares 82X erste Stufe ist eine Vollmetall Mares 1.Stufe bestehend aus massivem Messing, verchromt und vernickelt., mit Perlchrom-Finish. Und damit auch in kaltem Wasser die Mares 82X 1.Stufe nicht vereist, wurde die äußere Fläche durch Rillen vergrößert um den Wärmeaustausch zu optimieren.

An der Mares 1.Stufe 82X finden Sie als Neuheit 5 (!) drehbare Mitteldruckabgängen, die Ihnen eine absolut flexible Schlauchführung und Atemregler Konfiguration ermöglichen. Dazu sind alle 5 MD-Ausgänge mit natürlichem DFC ausgestattet. Dabei handelt es sich um die bewährte Mares Dynamic Flow Control Technologie, die Mitteldruckabfall beim Einatmen minimiert und für ausgezeichnete Luftlieferleistung sorgt, auch unter extremen Bedingungen.

Auch die Positionierung der HD-Ausgänge ist neu, denn diese sitzen an der 82X 1.Stufe leicht angewinkelt um die Schlauchführung noch mehr zu verbessern.

Eine weitere Innovation bei der Mares 82X 1.Stufe, und bei allen Mares 1.Stufen mit der Bezeichnung „X“, ist das ACT Ventil, versehen mit Advanced Coating Technology was zu 600% mehr Haltbarkeit des Ventils führt.

Natürlich fehlt bei der neuen Mares 1.Stufe 82X auch die mittlerweile sehr beliebte AST - Auto Sealing Technolgy die dazu führt, dass die neuen Mares 1.Stufen sich automatisch selbst abdichten sobald sie von der Tauchflasche abmontiert sind, um ein versehentliches Wassereindringen zu vermeiden.

Mares Ultra ADJ 2.Stufe

Die Mares Ultra ADJ 2.Stufe ist eine kompensierte Mares 2.Stufe mit pneumatisch balanciertem Downstream-Ventil, eine ultraleichte Mares 2.Stufe aus hochwertigem Technopolymer mit einem großen, schwenkbarem Luftduschenknopf.


Bei der neuen Serie der Mares Atemregler sind viele Lungenautomaten, wie auch der Mares Ultra ADJ 82X, mit einstellbarem Atemwiderstand ausgestattet, teilweise sogar an dem Oktopus, was auch die Bezeichnung ADJ wie „adjustable“ erklärt.

Wie wir bereits von Mares gewohnt sich ist auch die Mares Ultra ADJ 2.Stufe mit der VAD – Vortex Assisted Design Technologie ausgestattet. Durch das Bypass-Rohr das Sie an der Mares Ultra ADJ 2.Stufe finden strömt Luft in die 2.Stufe, dabei bildet sich ein Wirbel bei dem Unterdruck entsteht, das Membran ansaugt und dazu führt dass der Atemregler noch genauer auf Ihre Atmung reagiert und den Atemkomfort in jeder Tiefe deutlich verbessert. Aber das alleine reicht nicht – die neue Mares 2.Stufe Ultra ADJ bietet Ihnen alternativ sogar eine verbesserte VAD+ Option die Ihnen ein zusätzlichen Atemschub bietet in extremen Tauchsituationen. Dank des Twin Power Schalters an der Mares Ultra ADJ 2.Stufe können Sie jederzeit zwischen VAD und VAD+ wählen.

Wie die meisten Mares 2.Stufen ist auch die Mares Ultra ADJ serienmäßig mit einem Superflex Schlauch ausgestattet, der wesentlich langlebiger als normale ND-Schläuche ist, und außerdem, mit seiner Flexibilität Ihnen maximale Bewegungsfreiheit beim tauchen bietet.

In unserem Onlineshop für Tauchausrüstung finden Sie diesen hochwertigen Mares Atemregler Ultra ADJ 82X optional ohne Oktopus oder mit vier unterschiedlichen Mares Oktopusse die Sie frei wählen können. Alternativ finden Sie diesen leistungsstarken Mares Atemregler auch als Mares Ultra ADJ 82X Atemregler Komplettset inkl. Finimeter, Atemreglertasche und Inflatorschlauch.
 

Mares 82X 1.Stufe
Arbeitsweise: balancierte membrangesteuerte 1.Stufe
Material: Vollmetall 1.Stufe bestehend aus massivem Messing, vernickelt und verchromt, mit Perlchrom-Fisnih
Ventil: ACT Ventil – Advanced Coating Technology
Statischer Mitteldruck: 9,8-10,2 bar
Gewicht: DIN 790g, INT 964 g
Mitteldruckanschlüsse: 5 Anschlüsse auf einem drehbaren Kopf
Hochdruckanschlüsse: 2 Anschlüsse angewinkelt angebracht
Kaltwassertauglich: ja, uneingeschränkt. Äußere Oberfläche vergrößert für optimierten Wärmeaustausch
Besonderheiten: natürliches DFC an allen 5 MD-Anschlüsse, AST – Auto Sealing Technology dichtet 1.Stufe automatisch ab sobald sie von der Flasche abmontiert wird um Wassereindringen zu verhindern.

Mares Ultra ADJ 2.Stufe
Arbeitsweise: pneumatisch balanciertes Downstream-Ventil
Material: ultraleichten Technopolymer
Gewicht: 192 gr
Atemwiderstand einstellbar: ja, zusätzlicher Twin Power Schalter für VAD oder VAD+
Schlauch: Superflex Schlauch, 75cm
Mundstück austauschbar: ja
Besonderheiten: extra-großer, schwenkbarer Luftduschenknopf

Gesamtgewicht Atemregler ohne Oktopus: DIN 1118 gr, INT 1292 gr.

Atemregler ULTRA ADJ 82X mit Schlauch und Anleitung