MK25 EVO Black Tech DIN / A700 Carbon Black Tech / R195 Oct.

Artikelnummer: 5018218

Kategorie: Atemreglerset


925,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung Innerhalb von AT BE BG CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IT LT LU LV MT NL PL PT RO SE SI SK , Versand

UVP des Herstellers: 1.089,00 €
(Sie sparen 15.06 %, also 164,00 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

Der Scubapro Atemregler MK25EVO Black Tech / A700 Carbon Black Tech mit Oktopus R195

Scubapro Atemregler gehören schon immer zur Ausrüstung anspruchsvoller Taucher, die sich blind auf Ihren Atemregler verlassen wollen, auch in extremen Tauchsituationen. Scubapro Atemregler wie die berühmte 1.Stufen MK7 oder MK5 und die legendäre G250 2.Stufe, die meistkopierte und meistverkaufte 2.Stufe aller Zeiten, haben Tauchgeschichte geschrieben, und die Erwartungen an Scubapro Atemregler sehr hoch geschraubt. Enttäuscht wurden Taucher von Scubapro Atemregler aber noch nie, denn jeder neue Scubapro Atemregler schafft es neue Leistungsmaßstäbe zu setzen.

Dock dieser Atemregler sprengt alle Hochwertigkeits- und Leistungsgrenzen denn mit dieser Atemregler Kombination aus der MK25 EVO Black Tech 1.Stufe, mit der A700 Carbon 2.Stufe und dem R195 Oktopus hat Scubapro einen absoluten High End Atemregler hergestellt, der ganz neue Maßstäbe setzt.

Die Scubapro 1.Stufe MK25 EVO Black Tech

Die neue Scubapro 1.Stufe MK25 EVO ist ausgestattet mit der revolutionären XTIS Technologie, also die Extended Thermal Insulating System Technologie, mit der Scubapro ein neues Zeitalter der Kaltwasser-Schutz Technik eröffnet.  Die XTIS Technologie entspricht der neuen EN250-2014 Norm und weist eine bis zu 30% verbesserte Kaltwasserbeständigkeit als Vorgänger Modelle. Eistauchen, Tieftauchen, Technisches Tauchen ? mit den neuen Scubapro EVO 1.Stufen ist das kein Problem mehr. Denn die mechanischen Bauteile der Scubapro MK25 EVO 1.Stufe sind dank der neuen XTIS Technologie komplett isoliert, und die zusätzlichen Rippen erhöhen den Wärmeaustausch im Kaltwasser. Zusätzlich sorgt eine Antifrost Kappe für noch mehr thermische Isolation.

Aber die Scubapro MK25 EVO 1.Stufe hat noch viel mehr zu bieten wie zum Beispiel eine deutlich verbesserte Luftlieferleistung, austauschbarem Ventilsitz, von außen einstellbarem Mitteldruck und ein modernisiertes Design.

Die Scubapro 1.Stufe MK25 EVO verfügt über ein verchromtes Messinggehäuse und ist ausgestattet mit einem luftbalancierten Durchflußkolben. Sie finden 5 Mitteldruckausgänge und 2 Hochdruckanschlüsse an der Scubapro 1.Stufe MK25 EVO Black Tech.

Das Besondere an der Scubapro 1.Stufe MK25 EVO Black Tech ist das neue Design in elegantem Schwarz, passend zu der schwarzen Carbon 2.Stufe A700. Doch diese schwarze Beschichtung der Scubapro 1.Stufe MK25 EVO hat nicht nur ästhetische Gründe, sondern ist auch extrem kratzfest und widerstandsfähig.

Die Scubapro 2.Stufe A700 Carbon Black Tech

Mit einer unübertroffenen Atemarbeit von nur 0,49 J /l, einer Atemleistung die in jedem Wasser und in jeder Tiefe konstant gut bleibt gehört die Scubapro A700 zur Weltelite der 2.Stufen.

Die Scubapro A700 Carbon Black Tech 2.Stufe ist eine handgeschmiedete Voll-Metall Konstruktion, mit einer vollständigen Carbonfaser Abdeckung, die extrem robust und kratzfest ist, gebaut um einen Taucher ein Lebenslang zu begleiten. Dieses Carbonfaser beschichtete Metall Gehäuse der Scubapro A700 2.Stufe zusammen mit allen anderen Komponenten der Scubapro 2.Stufe garantieren optimalen thermischen Austausch und beugen Vereisungen in sehr kalten Gewässern vor. Die Carbonfaser Abdeckung der Scubapro A700 Carbon Black Tech sorgt für Langlebigkeit und unvergleichbare Widerstandsfähigkeit.

Aus der Scubapro A700 Carbon Black Tech atmen man so leicht, dass man gerne vergessen könnte, dass man überhaupt eine 2.Stufe im Mund hat, denn die luftbalancierte Ventiltechnologie bringt den Einatemwiderstand zu dem geringsten möglichen Level. Der Einatemwiderstand der Scubapro 2.Stufe A700 Carbon Black Tech ist stufenlos einstellbar, und die VIVA Einstellung wurde auch deutlich verbessert, damit der Taucher problemlos individuell sein Einatemwiderstand einstellen kann.

Auch der Ausatemwiderstand der Scubapro A700 Carbon Black Tech ist unübertroffen niedrig, da das Ausatemmembran der Scubapro A700 2.Stufe einen verbesserten Luftdurchfluss vorweist damit die Luft leichter entweichen kann, und vom Gesicht des Tauchers wegbleibt.

Das elegante und unwiderstehliche schwarze Design der Scubapro A700 Carbon Black Tech macht diesen Atemregler zu einem wahren Sammlerstück.

Der Scubapro Oktopus R195

Der Scubapro R195 Okotpus ist ein sehr leichter und kompakter Oktopus, ausgestattet mit einem klassischen Downstream Ventil, das eine sichere und zuverlässige Arbeitsweise garantiert. Der Scubapro R195 Oktopus ist nicht nur wegen seinem angenehmen Atemkomfort sehr beliebt, sondern auch wegen den kompakten Maße und dem geringen Gewicht, denn der Scubapro R195 wurde aus einem sehr strapazierfähigen und doch sehr leichtem Kunststoff hergestellt.

Der Scubapro Oktopus R195 kann natürlich an jede Scubapro 1 Stufe montiert werden, und der Mitteldruckschlauch kann an beiden Seiten der R195 angebracht werden.

Das Mundstück des Scubapro Oktopus R195 sorgt für eine entspannte Nacken- und Kiefermuskulatur auch bei längerem Tauchen oder bei starke Strömung dank der sehr angenehmen orthodontischen Form die zusammen mit Zahnärzte und Dentallabore entwickelt wurde.

Ausgestattet mit dem Luxus eines einstellbarem VIVA Knopf und mit einem leicht zu betätigendem Luftduschenknopf, mit einer konstanten, angenehmen Luftlieferleistung überzeugt der Scubapro R195 Oktopus jeden Taucher. 

 

Dieser Atemregler Scubapro MK25 EVO Black Tech mit der High End 2.Stufe A700 Carbon Black Tech und dem bewährten Scubapro Oktopus R195 ist mehr als ein einfacher Atemregler, und bestimmt nicht der Regler denn man als Schulungsregler in Anspruch nimmt. Der Scubapro MK25 EVO Black Tech mit der 2.Stufe A700 Carbon Black Tech und dem Scubapro Oktopus R195 ist ein Hochleistungsregler für Tauchprofis, also ein Atemregler für Tauchlehrer, Profitaucher, Berufstaucher und alle anspruchsvollen Taucher die sehr viel von ihrem Atemregler erwarten. 

 

In unserem online Tauchshop finden Sie auch weitere Scubapro 1.Stufen und Scubapro 2.Stufen um bei Bedarf diesen Scubapro Atemregler zu einer Scubapro Kaltwasser Konfiguration aus zu bauen.

Natürlich bieten wir Ihnen in unserem Onlineshop für Tauchausrüstung auch weitere Scubapro Atemregler und auch ganze Sets Mares Atemregler, Oceanic Atemregler, Apeks Atemregler oder Atomic Atemregler und auch das passende Atemregler Zubehör wie Atemregler Taschen, Atemregler Schläuche und viele mehr.


Kurzbeschreibung

Scubapro 1.Stufe MK25 EVO Black Tech

Material: verchromtes Messing mit kratzfester Black Tech Beschichtung

Max. Betriebsdruck: 300 bar

Anschluss: DIN

Mitteldruckabgänge: 5

Hochdruckabgänge: 2

Arbeitsweise: kolbengesteuert, balanciert

wechselbarer Dichtsitz: ja

kaltwassertauglich <=10°: ja

Nitrox zugelassen: ja, bis 40%

Besonderheiten:

     - XTIS Technologie mit 30% verbesserter Kaltwasserisolation durch zusätzliche Rippen die den Wärmeaustausch in kaltem Wasser erhöhen, mechanische Bauteile sind komplett isoliert, Antifrost Kappe.    

     - erfüllt die Anforderungen der neuen -2014Norm

2.Stufe Scubapro A700 Carbon Black Tech

Material: Voll-Metall Konstruktion, Handgeschmiedet mit Carbonfaser Abdeckung mit Black Tech Beschichtung

Atemarbeit: 0,49 J/l

Luftbalanciert: ja, luftbalancierte Ventiltechnologie

Einstellbarer Atemwiderstand: ja, stufenlos

VIVA Einstellbar: ja

Besonderheiten: Ausatemmembran mit optimiertem Luftdurchfluss, perfekter thermaler Austausch der Vereisungen auch in sehr kaltem Wasser vorbeugt

Oktopus Scubapro R195

Material: leichtes Kunststoffpolymer

Arbeitsweise: klassischer Downstream Ventil

Einstellbarer Atemwiderstand: nein

VIVA Einstellbar: ja

Besonderheiten: sehr leicht und kompakt, 100cm langer Schlauch, orthodontisches Mundstück, beidseitige Schlauchmontage möglich

Produktbewertungen