MK17 EVO / G260 with R195 Octopus

Category: Regulator Set

1.Stufe Scubapro MK17 EVO

Material: verchromtes Messing

Max. Betriebsdruck: 300 bar

Beschreibung ganz lesen

448,00 €
-22%**

including 19% VAT. , no shipping costs to: AT BE BG CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IT LT LU LV MT NL PL PT RO SE SI SK , shipping

Recommended retail price: 579,00 €
Available now!

Shipping time: 2 - 3 workdays

 



Other customers have also bought the following items

 

Der Scubapro Atemregler MK17 EVO / G260 mit Oktopus R195

Scubapro Atemregler gehören schon immer zur Ausrüstung anspruchsvoller Taucher, die sich blind auf Ihren Atemregler verlassen wollen, auch in extremen Tauchsituationen. Scubapro Atemregler wie die berühmte 1.Stufen MK7 oder MK5 und die legendäre G250 2.Stufe, die meistkopierte und meistverkaufte 2.Stufe aller Zeiten, haben Tauchgeschichte geschrieben, und die Erwartungen an Scubapro Atemregler sehr hoch geschraubt. Enttäuscht wurden Taucher von Scubapro Atemregler aber noch nie, denn jeder neue Scubapro Atemregler schafft es neue Leistungsmaßstäbe zu setzen.

So auch der Scubapro Atemregler mit der neuen Scubapro 1.Stufe MK17 EVO mit der legendären Scubapro 2.Stufe G260 und dem bewährten Oktopus Scubapro R195.

Die Scubapro 1.Stufe MK17 EVO

Die Scubapro 1.Stufe MK17 EVO ist die leistungsfähigste 1.Stufe von Scubapro, entwickelt um auch Taucher die Grenzen überschreiten zuverlässig zu begleiten, und um in jedem Wasser, egal wie kalt oder schmutzig, eine perfekte Leistung aufrecht zu halten.

Die Scubapro MK17 EVO 1.Stufe ist eine luftbalancierte, membrangesteuerte Hochleistungs-Stufe, ausgestattet mit der revolutionären XTIS Technologie, also die Extended Thermal Insulating System Technologie mit der Scubapro ein neues Zeitalter der Kaltwasser-Schutz Technik eröffnet.  Die XTIS Technologie entspricht der neuen EN250-2014 Norm und weist eine bis zu 50% verbesserte Kaltwasserbeständigkeit als Vorgänger Modelle auf. Die mechanischen Bauteile der Scubapro MK17 EVO 1.Stufe sind dank der neuen XTIS Technologie komplett isoliert, die zusätzlichen Rippen erhöhen den Wärmeaustausch in kaltem Wasser und die MK17 EVO ist zusätzlich mit einer Antifrost Kappe ausgestattet.

Eine weitere Verbesserung bei der Scubapro MK17 EVO ist die wesentlich verbesserte Luftlieferleistung. Das optimierte innere Design sorgt für mehr Luftzufluss an den Niederdruckanschlüssen, die 4 High-Flow-Anschlüsse der Scubapro MK17 EVO 1.Stufe. Auch die Maße der Scubapro MK17 EVO sind kompakter geworden, sie wurde mit einer neuen Abdeckung und mit neuen Kappen versehen, und ein neues DIN-Handrad für mehr Griffigkeit wurde auch angebracht.

Die 2.Stufe Scubapro G260

Die Scubapro G260 2.Stufe ist ein Revival der legendären G250 2.Stufe die eine der robustesten und beliebtesten 2.Stufe der Tauchgeschichte ist.

Die neue Scubapro G260 überzeugt mit den gleichen Argumenten wie die Scubapro G250 ? Zuverlässigkeit, Langlebigkeit, guter Luftzufluss in jeder Tauchsituation, aufgewertet mit moderner Technologie und verbesserten Materialien. Die G260 2.Stufe weist exzellente Kaltwassereigenschaften vor.

Obwohl das Membran und die Luftdusche groß geblieben sind, ist das Gehäuse der Scubapro 2.Stufe G260 geschrumpft im Vergleich zur G250. Die Scubapro 2.Stufe G260 ist trotzdem etwas leichter geworden, dank modernerer Materialien, die leichter, und trotzdem bruchsicher und Salzwasserunempfindlich sind. Der Ventilkörper der Scubapro G260 2.Stufe ist aus Metall, genau wie der Frontring mit verbessertem Gewinde.

Der neue strömungsoptimierte Kipphebel verbessert auch die Luftzufuhr der Scubapro G260 im Vergleich zur G250, und man atmet daraus sehr leicht, dank der luftbalancierten Ventiltechnologie die den Einatemwiderstand zu dem geringsten möglichen Level bringt. Die Luftaustrittsöffnung ist genau wie bei der Scubapro A700 2.Stufe ? sie sorgt für einen angenehmen Ausatemwiderstand und hält die Luftblasen aus dem Gesicht des Tauchers.

Die neue Scubapro G260 2.Stufe ist ausgestattet mit einem praktischen Dive/Predive Kipphebel um Abblasen beim Hineinspringen ins Wasser zu vermeiden.

Die G260 Scubapro 2.Stufe kann einfach montiert und demontiert werden, und kann sowohl rechts als auch links am Schlauch angebracht werden.

Der Scubapro Oktopus R195

Der Scubapro R195 Oktopus ist ein sehr leichter und kompakter Oktopus, ausgestattet mit einem klassischen Downstream Ventil, das eine sichere und zuverlässige Arbeitsweise garantiert. Der Scubapro R195 Oktopus ist nicht nur wegen seinem angenehmen Atemkomfort sehr beliebt, sondern auch wegen der kompakten Maße und dem geringen Gewicht, denn der Scubapro R195 wurde aus einem sehr strapazierfähigen und doch sehr leichtem Kunststoff hergestellt.

Der Scubapro Oktopus R195 kann natürlich an jede Scubapro 1 Stufe montiert werden, und der Mitteldruckschlauch kann an beiden Seiten der R195 angebracht werden.

Das Mundstück des Scubapro Oktopus R195 sorgt für eine entspannte Nacken- und Kiefermuskulatur auch bei längerem Tauchen oder bei starker Strömung dank der sehr angenehmen orthodontischen Form die zusammen mit Zahnärzten und Dentallaboren entwickelt wurde.

 

Diese Wahnsinnskombination aus der Scubapro MK17 EVO 1.Stufe, der Scubapro G260 2.Stufe und dem Scubapro R195 Oktopus ist ein voller Erfolg, der sowohl bei Leistung als auch an Preis-Leistungsverhältnis kaum zu überbieten ist ? mehr Qualität für dieses Geld geht nicht!  Der Scubapro MK17 G260 R195 Atemregler ist die beste Wahl auch in sehr anspruchsvollsten Tauchsituationen, egal wie tief, egal wie kalt, egal wie trüb das Wasser ist.

In unserem online Tauchshop finden Sie auch weitere Scubapro 1.Stufen und Scubapro 2.Stufen um ein komplettes Atemregler Set mit Kaltwasser Konfiguration zu bauen.

Natürlich bieten wir Ihnen in unserem Onlineshop für Tauchausrüstung auch weitere Scubapro Atemregler und auch ganze Sets Mares Atemregler, Oceanic Atemregler, Apeks Atemregler oder Atomic Atemregler und auch das passende Atemregler Zubehör wie Atemregler Taschen, Atemregler Schläuche und viele mehr.

1.Stufe Scubapro MK17 EVO

Material: verchromtes Messing

Max. Betriebsdruck: 300 bar

Anschluss: DIN

Mitteldruckabgänge: 4 High-Flow Anschlüsse

Hochdruckabgänge: 2

Arbeitsweise: membrangesteuert, balanciert

wechselbarer Dichtsitz: ja

kaltwassertauglich <=10°: ja

Nitrox zugelassen: ja, bis 40%

Besonderheiten:

     - XTIS Technologie mit bis zu 50% verbesserter Kaltwasserisolation durch zusätzliche Rippen die den Wärmeaustausch in kaltem Wasser erhöhen, mechanische Bauteile sind komplett isoliert, Antifrost Kappe.    

     - erfüllt die Anforderungen der neuen -2014Norm

2.Stufe Scubapro G260

Material: leichtes Kunststoffpolymer mit Metallkomponente

Arbeitsweise: luftbalancierte Ventiltechnologie

Einstellbarer Atemwiderstand: ja, stufenlos

Besonderheiten: Ausatemmembran mit optimiertem Luftdurchfluss, sehr gute Kaltwassereigenschaften, strömungsoptimierter Kipphebel, großer Luftduschenknopf, sehr robust

Oktopus Scubapro R195

Material: leichtes Kunststoffpolymer

Arbeitsweise: klassischer Downstream Ventil

Einstellbarer Atemwiderstand: nein

VIVA Einstellbar: ja

Besonderheiten: sehr leicht und kompakt, 100cm langer Schlauch, orthodontisches Mundstück, beidseitige Schlauchmontage möglich